Es ist nur eine Phase, Hase

(D 2021, 105 Minuten, ab 12)

Über Jahre hinweg galten sie in ihrem Freundeskreis als DAS Traumpaar: Paul (Christoph Maria Herbst), Autor erfolgreicher Romane über die Generation Golf, und Emilia (Christiane Paul), Synchronsprecherin für Telenovelas. Gemeinsam haben sie drei Kinder: den kleinen Bo, der alles wissen will, Marie, die alles weiß, und die pubertierende Fe, die immer wütend ist. Aber mit Ende 40 kommen die körperlichen Einschläge näher. Die Haare werden dünner, die Sehkraft nimmt ab und die Libido ebenso. Irgendwann dämmert es den Beiden: Jung sind nur noch die anderen. Als Emilia nach einem One-Night-Stand mit dem jüngeren Ruben eine Beziehungspause möchte und sich ins Leben stürzt, schaut Paul in den Abgrund. Seine Freunde Theo (Jürgen Vogel) und Jonathan (Peter Jordan) stehen ihm mit fragwürdigen Ratschlägen zur Seite, sein Verleger (Ulrich Tukur) lehnt sein neues Manuskript als „hoffnungslos“ ab. Paul greift in seiner Verzweiflung zu Antidepressiva und Testosterontabletten und beginnt eine Affäre mit der jungen Lehrerin seiner Tochter. Doch nichts bringt ihm zurück, was er vermisst: seine Jugend und Emilia. Auf dem 50. Geburtstag einer gemeinsamen Freundin treffen sich Paul und Emilia wieder und die Situation eskaliert.
„Die Bestseller-Verfilmung entpuppt sich als intelligentes Feelgood-Movie. Christiane Paul und Christoph Maria Herbst zeigen Talent zur Screwball Comedy, witzig, bewegend und lebensklug. Ein pures Vergnügen!“ (Blickpunkt Film)
„Die überzeugend gespielte Midlife-Crisis-Komödie sorgt mit ihrer hohen Gag-Dichte und den vielen bizarren Gastauftritten für Kurzweil und gute Unterhaltung.“ (Programmkino.de)
Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Dienstag, den 30.11., um 17:30 Uhr.

Druckversion