Barbie

(USA 2023, 115 Minuten, ab 6)

Das Leben von Barbie (Margot Robbie) besteht aus Frühstück, Fahrt mit dem Cabrio, einem Strandbesuch und abendlichen Karaoke-Parties. Die tägliche Routine gerät aus dem Gleichgewicht, als Barbie plötzlich nicht mehr auf Zehenspitzen laufen kann, Cellulite-Dellen auf ihrer makellosen Haut entdeckt und von Gedanken an den Tod geplagt wird. Um wieder wie früher zu werden, reist sie mit ihrem Verehrer Ken (Ryan Gosling) in die Welt der Menschen, wo überraschenderweise ganz andere Regeln herrschen.
"Zwischen Selbstsuche, sanfter Systemkritik, Culture-Clash-Komödie und Musical betreibt der Film von Regisseurin Greta Gerwig ("Ladybird") Fanservice und wirft zugleich einen ironischen und kritischen Blick auf den Barbie-Kosmos." (Filmdienst)
„Barbie“ ist ein Traum in Pink. Perfekte Unterhaltung, die große, ernste Themen hinter pinker Zuckerwatte versteckt." (Programmkino.de)
Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Montag, den 22.4., um 20:00* Uhr.

*) Starke Frauen  

Druckversion