Die perfekte Kandidatin

(KSA/D 2019, 105 Minuten, ab 0)

Die junge Ärztin Dr. Maryam (Mila Al Zahrani) arbeitet in einem Krankenhaus einer Kleinstadt in der saudi-arabischen Provinz Riyadh. Was sie am meisten ärgert, sind nicht die männlichen Patienten, die sich weigern, sich von einer weiblichen Ärztin untersuchen zu lassen, sondern dass die Zufahrt zum Krankenhaus derart unbefestigt ist, dass ihn die Krankenwagen oft nicht mehr passieren können. Als sie erfährt, dass der örtliche Gemeinderat neu gewählt wird, beschließt sie zu kandidieren, um auf diese Art und Weise die marode Straßen sanieren zu können. Indem Maryam sich zur Wahl stellt, noch dazu gegen einen männlichen konservativen Kandidaten, provoziert sie einen Skandal, weil Frauen traditionell keine öffentlichen Ämter zugestanden werden.
Die Regisseurin Haifaa al Mansour ("Das Mädchen Wadja") erzählt mit viel Feingefühl eine Emanzipationsgeschichte, die einen Blick in das verborgene Leben der Frauen in Saudi-Arabien wirft.

Eintritt: Parkett 7,00 EUR | Balkon 8,00 EUR
Überraschungs-Lunch der Soroptimistinnen zum Verzehr am Sitzplatz.
Einlass nur mit 3G-Nachweis (Geimpft, genesen oder getestet)!
Bitte beachten Sie die veränderte Parksituation aufgrund der Bauarbeiten.

Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Dienstag, den 23.11., um 17:30* Uhr.

*) Starke Frauen  

Druckversion