Rosas Hochzeit

(E 2020, 99 Minuten, ab 0)

Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt die Kostümbilderin Rosa, dass es Zeit für einen radikalen Wandel in ihrem Leben ist. Immer hat sie für die anderen gelebt, in ihrem Job bis zum Umfallen gearbeitet, den Vater zum Arzt begleitet, sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Knall auf Fall zieht sie aufs Land und übernimmt den alten Schneiderladen ihrer Mutter. Aber es ist gar nicht so leicht, das Leben in die eigenen Hände zu nehmen, wenn einem der Vater, die Geschwister, der Freund und die Tochter permanent mit ihren Problemen in den Ohren liegen. Rosa beschließt, ein Zeichen zu setzen: Sie will heiraten! Und eines ist für Rosa klar: Ihre Hochzeit wird eine ganz besondere sein!
„Mit beschwingter Leichtigkeit erzählt die Komödie von einem ungewöhnlichen Befreiungsschlag: witzig, absurd und ergreifend.“ (epd Film) „Eine Komödie mit besten Wohlfühlfilmkriterien: charmant, beschwingt und trotzdem mit Tiefgang“ (ARD)

Eintritt: Parkett 7,00 EUR | Balkon 8,00 EUR
Überraschungs-Lunch der Soroptimistinnen zum Verzehr am Sitzplatz.
Einlass nur mit 3G-Nachweis (Geimpft, genesen oder getestet)!
Bitte beachten Sie die veränderte Parksituation aufgrund der Bauarbeiten.

Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Montag, den 27.9., um 20:00* Uhr.

*) Starke Frauen  

Druckversion