Onward: Keine halben Sachen

(USA 2020, 102 Minuten, ab 6)

Die beiden jugendlichen Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot haben es immer bedauert, dass sie ohne ihren verstorbenen Vater aufwachsen mussten. Dank eines magischen Geschenks ihrer Mutter haben sie jetzt die Chance, ihren Vater für einen Tag noch einmal zum Leben erwecken. Doch der Zauber geht schief, sodass nur die untere Hälfte des Verstorbenen erscheint. Um die Wiederbegegnung mit ihrem Vater vollenden zu können, benötigen sie einen magischen Stein, was zu einer Reise mit vielen Rätseln und Abenteuern führt.
"Der mit viel Bildwitz erzählte Animationsfilm entwickelt sich von einem anfangs konventionellen Road Movie im fantastischen Setting zu einem hochemotionalen Drama über die Beziehung zweier Brüder, Vertrauen und Trauerarbeit." (Filmdienst)"Ein Fantasy-Roadmovie mit Selbstironie und Dialogwitz!" (Filmecho)

Für Kinder unter 6 Jahren verboten - auch in Begleitung der Eltern!

Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Samstag, den 11.7., um 16:00 Uhr.
Mittwoch, den 15.7., um 16:00 Uhr.

Druckversion