Der Flohmarkt von Madame Claire

(F 2018, 94 Minuten, ab 0)

Überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden ist, beschließt Claire, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres Landhauses zu verkaufen. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre Möbel und Sammlerstücke nicht mehr. Von einer alten Freundin über den ungewöhnlichen Flohmarkt alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie ist nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit, das Madame Claire an diesem Tag erneut aufspürt. Regisseurin Julie Bertuccelli schuf ein wehmütiges Melodram, dessen Hauptdarstellerinnen, Catherine Deneuve und ihre Tochter im Leben, Chiara Mastroianni, „ein echtes Erlebnis“ (Programmkino.de) sind.
Siegerländer Erstaufführung.
Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Mittwoch, den 26.6., um 17:30 Uhr.

Druckversion