100 Dinge

(D 2018, 111 Minuten, ab 6)

Die beiden Freunde Paul (Florian David Fitz) und Toni (Matthias Schweighöfer) sind süchtig nach technischen Geräten, Accessoires und Kleidung und können sich ein Leben ohne ihre „Lieblings-dinge“ gar nicht mehr vorstellen. Weil es in ihrer Freundschaft jedoch auch ständig darum geht, wer von ihnen der Coolere und Bessere ist, veranstalten sie einen Wettstreit, wer länger ohne materiellen Besitz auskommt: Sie verfrachten all ihr Hab und Gut in eine Lagerhalle und dürfen 100 Tage lang jeweils nur ein Ding wieder zurückholen. Die Freunde stehen plötzlich ohne Möbel und ohne Kleidung auf der Straße und werden mit existenziellen Fragen konfrontiert, die ihnen vorher nicht in den Sinn kamen.
Drehbuchautor & Regisseur Florian David Fitz („Jesus liebt mich“) schuf „eine Buddy-Komödie voller Situationskomik und schnoddrigen Dialogen - gekonntes Unterhaltungskino!“ (Programmkino.de)
Trailer suchen



Wir zeigen diesen Film zu den folgenden Terminen:

Samstag, den 16.2., um 20:00 Uhr.
Dienstag, den 19.2., um 20:00 Uhr.

Druckversion